zur Startseite zum Inhalt zur Navigation

Jounglieren

Jounglieren


Eigentlich wollte ich nie Jonglieren.

Ein Missverständnis hat dafür gesorgt dass ich zu einem Jonglierkurs angemeldet wurde.

Es gefiel mir, und 3 Bälle waren schnell kein Problem.

Seit etwa 2004 versuche ich die schwere Kunst der 5-Ball-Jonglage zu erlernen.

Jonglieren kann ich nun fast alles.

Mein Spezialgebiet sind Keulen, Messer, Feuerfackeln, Äxte und Hämmer.

Am liebsten jongliere ich zu zweit. Hierbei habe ich auch schon erfolgreich 9 Keulen geworfen.

Als aktives Mitglied einer Jongliergruppe ( die man sogar buchen kann ) mache ich natürlich noch Vieles mehr.

So sieht man mich ab und zu auch auf Nagelbrettern. Oder Liegestütz-Seilspringen. Auch auf Laufkugeln und dem Hochseil fühle ich mich wohl.
  balanced2     send_get_file     balanced     mandelbrot